Versicherungen »

Haftpflichtversicherungen für Babysitter, Tagesmütter und Eltern - vergleichen Sie jetzt die Preise

Bei der Auswahl der Kinderbetreuung ist einiges zu beachten. Bei all den Details die berücksichtigt werden sollten, bleibt die Frage nach Versicherungen häufig auf der Strecke. Ein Muss ist eine entsprechende Haftpflichtversicherung, damit die Schäden während der Betreuungszeit immer gedeckt sind.

Kinderbetreuung – Versicherungsschutz ein Muss

Wichtig ist es sich mit dem Thema Versicherungen und Kinderbetreuung auseinander zu setzen. Wird ein Babysitter gewählt, sollten die Versicherungen für den Babysitter abgeklärt sein. Besonders wichtig sind entsprechende Versicherungen für alle Tagesmütter, denn wer die Verantwortung für ein Kind übernimmt, der übernimmt auch die Aufsichtspflicht. So sollten Sie als Eltern erfragen, ob ein entsprechender Versicherungsschutz vorhanden ist, bevor Sie sich entscheiden.

Weitere Informationen und Tarifrechner: Haftpflichtversicherung für Babysitter und Eltern

Haftpflichtversicherungen für Babysitter, Tagesmütter und Eltern